Bücherregale im Laden des Antiquariat an der Linie 3 in Darmstadt

Web Design

Antiquariat an der Linie 3

Ein Antiquariat in Darmstadt sollte eine kleine, leicht zu bedienende und gut verständliche Website bekommen. Gewünscht war etwas Schlichtes – mit einem gewissen Etwas. Ich kreierte ein Design, das zu dem hell und lebendig gestalteten Laden passt.

Ich einwickelte einen One Pager: Zuerst sieht man ein großes Bild der Ladenfront, welches sowohl der Wiedererkennung dient, als auch als Einladung, »einzutreten«. Dann erscheinen mehrere Sektionen mit einer klaren Informationsstruktur, die mit verschiedenen Grafiken aufgelockert werden.

Die Grafiken stellen den Laden näher dar und spiegeln das wieder, worum es geht: alte Bücher, Papiere, Fotos usw. – eingebettet in warme Farben, die ein Gefühl von Gemütlichkeit vermitteln. Zahlreiche interaktive Möglichkeiten bieten über Pop-ups weitere Bilder und Informationen. Die Seite schließt mit den Kontaktdaten und weiterführenden Links ab.

„Meine neue Website stellt mein Antiquariat vor und liefert einen Gesamtüberblick über mein Angebot sowie Hintergrund­informationen. Sie ist auf modernem technischen Niveau und mit netten Gimmicks versehen. Larissa kreierte ein schönes Farbkonzept, das meine großen gelben Schilder integrierte, und entwickelte ein warmes, freundliches Design, womit sich die Website-Besucher*innen wohlfühlen können – fast so, als wären sie in meinem gemütlichen Laden. Mit Geist, Spirit und Herzblut ist da schon etwas Schönes entstanden. Vielen Dank, Larissa!“

Stefan Jähnig

Meine Leistungen

  • Beratung und Konzeption
  • technische Umsetzung
  • Seiten-Strukturierung
  • Entwürfe und Korrekturen
  • Text- und Bildaufbereitung
  • SEO, Caching, Security etc.
  • Schulung und Betreuung

Hast du ein ähnliches Projekt vor? Oder etwas ganz anderes? So oder so freue ich mich auf deine Nachricht!